Meldung im Detail

12.12.2018 Mittwoch  Wintertraining 2018

Interessiert beobachten die Kursteilnehmer das Anlegen eines Verbandes

Schwimmunterricht und theoretische Informationsabende im Haus am Lindenbaum

In Vorbereitung für den Wachdienst im Sommer findet in den kommenden Monaten wie jedes Jahr ein regelmäßiges Wintertraining der DLRG Ortsgruppe Mendig Laacher-See statt. 

Neben Theoriestunden im Ausbildungszentrum "Haus am Lindenbaum" wird auch Schwimmunterricht im Nettebad Mayen erteilt.

Die Termine hierfür können der vereinseigenen Homepage (www.mendig-laacher-see.dlrg.de) entnommen werden. 

 

In einer der ersten Stunden wurden die Grundlagen der Ersten Hilfe thematisiert. 

Neben den fünf W-Fragen für den Notruf wurden auch Rettungsmittel aus dem Alltag vorgestellt und die Aufgaben eines Ersthelfers erklärt.

Nach diesen allgemeinen Themen wurde der Fokus vor allem auf die Tätigkeiten und Möglichkeiten der DLRG gesetzt, da im Wasser oft andere Umstände herrschen als an Land. 

 

Ergänzend zum theoretischen Teil folgte eine Praxislektion, in der unter anderem gezeigt wurde, wie man einen Verband anlegt oder wie man einen gebrochenen Arm richtig stützen kann, bis weitere Hilfe eintrifft.

Zudem wurden Materialien wie Rettungsdecke und Beatmungsgerät vorgeführt.

 

Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz und die Teilnehmer löcherten ihre Dozenten mit vielen neugierigen Fragen.

Kategorie(n)
Ausbildung, Erste Hilfe

Von: Maximilian Esch

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Maximilian Esch:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden